Google+

Tag Archive for equinox records

Nachruf

Heute wurde traurigerweise die Schließung von Equinox Records verkündet. Nach mehr als 10 Jahren und ganz genau 50 Releases ist Schluss. Oder um es klischeehaft zu sagen: Das Ende einer Ära.

Mein Freund der Labelchef hat die Gründe ausreichend darlegt, deshalb werde ich darauf nicht weiter eingehen. Nur insofern als dass ich das Positive sehe, nämlich dass selbiger Zeit hat für neue Projekte (vielleicht kann er jetzt sogar mal auch Urlaub machen) und dass das Vermächtnis von EQX groß ist und noch lange nachklingen wird.

Ich erinnere gerne meine bescheidenen Label-Beiträge wie z.B. „Commercialism“, den ich für die 5inch-Serie beigesteuert habe, meinen Remix von „Bad Jokes“ sowie die beiden 10inches, die ich gemeinsam mit Aqua Luminus III. gemacht habe (wobei nur „6 Years Later“ direkt auf Equinox rausgekommen ist).

Danke für alles.

http://www.e-q-x.net/2013/08/equinox-records-organic-electronic-music-2002-2013/

„6 Years Later“ kommt Ende Juli!

Heute freue ich mich unbändig, etwas ganz Besonderes ankündigen zu dürfen: Ende Juli kommt meine zweite gemeinsame EP mit Aqua Luminus III. (88:Komaflash) auf keinem geringeren Label als Equinox Records heraus! Sechs Jahre nach unserer „Leinwand EP“ heißt die 10inch „6 Years Later“.

Wir haben dieses Mal nicht nur mehr coole Songs gemacht, nämlich ganze sechs für die Platte und zwei zusätzlich für die digitale Version, sondern auch viele Features eingesammelt: 2Mex, Ceschi, James P Honey, DJ Stylewarz, Al Rock, SNTC, Mars und Der Weg des I. Das klingt so fresh wie es sich liest.

Ein überaus gelungenes Coverdesign vom Raincoatman rundet das Bild ab und lässt uns noch stolzer sein.

Aber bitte hört selbst.

http://www.e-q-x.net/2012/06/new-ep-release-by-misanthrop-aqua-luminus-iii-out-soon/

Equinox Strikes Back!

Es kommt Schlag auf Schlag.

Zunächst gibt bzw. gab es die sehr limitierte Auflage eines Vinylpostkartenpakets, das aus drei Karten mit jeweils einem absolut exklusiven Song von Ceschi und DJ Scientist besteht. Diese Aktion geht ihrem im Juni erscheinenden Album „The One Man Band Broke Up“ voran, und ich gehöre zu den Glücklichen, die sich ein Paket sichern konnten. Aber ein einziges Paket gibt es noch, und man kann sich bis im Equinox Newsletter eintragen und es mit etwas Glück gewinnen!

Des Weiteren kann man das Video zu „Bad Jokes“ bestaunen, das an einem Tag während letzten Equinox-Tour in München entstanden ist:

Video ist nicht verfügbar

(Zu dem Song durfte ich einen Remix für die Digitalversion der zugehörigen 7″ beisteuern.)

Und am Ende folgt noch die Ankündigung des neuen Albums, das im Juni endlich erscheinen wird. Dazu kann man sich den Track „No New York“ bereits vorab kostenlos herunterladen und anhören:

Free Download Ceschi – No New York

Equinox Tour-Compilation: Free Download!

Wie ich eben erst gelesen habe, gibt es zur Equinox Records Europa Tour 2009, die zu sehen ich gestern in München das große Vergnügen hatte, eine Compilation zum kostenlosen Download. Mehr Informationen findet Ihr bei leave.music.

Free Download Tour Compilation (MP3 128kbps)

Konzertwoche

In dieser Woche ist einiges los in München.

Official Tour Poster by Jon Nagel

Zum einen stoppt am kommenden Mittwoch, 14.10., die Equinox Records Europa Tour mit 2Mex, Ceschi, DJ Scientist und Playpad Circus im Sunny Red.

Zum anderen findet am kommenden Samstag, 17.10., in der Glockenbachwerkstatt die erste Party der Rap History-Reihe statt, die in Zürich begonnen hat und nun auch in München angekommen ist. In dieser ersten Session werden zum einen nur Lieder aus den sogenannten Prequel-Jahren der Rapmusik gespielt, d.h. Funk mit Florian Keller und mir, und zum anderen treten Qwel, Maker und DJ Dallas Jackson auf, die von DJ Snatchatec und Tominoka unterstützt werden.

2econd Class Citizen: Listen The Night Video

Habt Ihr schon vorbestellt? Ich für meinen Teil habe mir bereits das neue Album „A World Without“ von 2econd Class Citizen gesichert, ohne es vorab gehört zu haben, da der Künstler und sein Label für Qualität stehen. (Und das sage ich ganz ohne Entgelt.)

Dass ich keinen Fehlkauf getätigt habe, beweist zweifelsohne das Video zu dem Albumsong „Listen The Night“, auf dem der Rapper James Reindeer gefeatured wird.

Video ist nicht verfügbar

2econd Class Citizen – Listen The Night Video

2econd Class Citizen Megamix von DJ Phonatic

Für den kongenialen Equinox-Produzenten 2econd Class Citizen hat mein guter Freund Cocon aka DJ Phonatic einen Megamix zusammengestellt, in dem in kurzen zehn Minuten vergangene und zukünftige Werke des Engländers vorgespielt werden. Letztere sind dem Album „A World Without“ entnommen, das am 23. Oktober erscheinen wird.

2econd Class Citizen – The Present & Past Megamix Free Download

Equinox Europa Tour 2009!

Official Tour Poster by Jon Nagel

Das Label Equinox Records geht wieder auf Tour, genauer gesagt einiger seiner festen und freien Künstler. Für mich ist das jetzt schon das Konzertereignis des Jahres.

2Mex (USA / Visionaries, OMD, Songodsuns)
Ceschi (USA / Anonymous Inc. / Equinox / Fake Four)
DJ Scientist (GER / Equinox Records)
Playpad Circus (GER / Equinox Records)

Die Tour wird sich zeitlich vom 9. bis 24. Oktober und räumlich in der Schweiz, Frankreich und Deutschland abspielen. Genauere Details gibt es auf der Tour-Homepage, und wer will, kann gerne für die drei offenen Slots in seiner Heimatstadt etwas organisieren.

Equinox Tourankündigung @ Myspace

Ceschi & DJ Scientist: „Same Old Lovesong“ Picture Disc

Am 25. Mai wird es die nächste Veröffentlichung aus der äußerst fruchtbaren Kollaboration zwischen Equinox‘ DJ Scientist und Ceschi geben, nämlich in Form der Picture 12″ „Same Old Lovesong“.

Darauf enthalten ist der Titelsong, auf dem Ceschi mit den Legenden 2Mex und Awol One auf einem Killerbeat von DJ Scientist rappt, zwei Remixe von DJ Backdraft und DJ Snatchatec und der Song „Objects Are Falling“ mit keinem Geringeren als meinem Helden Myka 9 persönlich!

Mehr braucht man gar nicht mehr sagen, außer auf dem Hinweis auf die weiterführenden (Vorbestell-)Informationen. Selbstverständlich wird es für die mp3-Fetischisten auch eine digitale Version geben.

Ceschi and DJ Scientist: „Same Old Love Song“

2econd Class Citizen – One By One EP

Tatsächlich habe ich es total verschwitzt, die neueste Veröffentlichung von Equinox Records ausreichend zu würdigen: „One By One“ heißt die neue EP, die von 2econd Class Citizen produziert wurde und so illustre Gäste wie die Rapper James P Honey, Reindeer und Ceschi zu Wort kommen lässt. Zusätzlich gibt es auch noch Remixe von Playpad Circus, Bias und Zoën.

Viel mehr Informationen sowie Hörbeispiele en masse findet Ihr auf der entsprechenden News-Seite von Equinox.